Seiteninhalt
25.11.2021

Übungstür für die Feuerwehr

Die Gemeindeausbildung der Freiwillige Feuerwehr Isernhagen hat eine Übungstür erhalten.

Zunächst wurden 8 Kameraden aus den Ortsfeuerwehren und zwei Gemeindeausbilder für die Nutzung der Übungstür ausgebildet, um als Multiplikatoren tätig zu werden.

„Mit der Tür kann man verschiedene Schwierigkeitsstufen darstellen. Vom Aufbrechen einer Zimmertür bis hin zu einer Brandschutztür, die aus Stahl besteht.“,freut sich Gemeindeausbildungsleiter Andre Simon über das hilfreiche Übungsgerät.
Da im Ernstfall keine Zeit ist, müssen die Einsatzkräfte entsprechend vorher verschiedene Türöffnungstaktiken trainieren, um im Einsatzfall jede Tür schnell öffnen zu können,

Rd. 5.400 € investierte die Gemeinde Isernhagen für die Übungstür inkl. Einweisungen.
Wer Interesse an einer Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr hat – aktiv oder fördernd – wendet sich einfach an den Ortsbrandmeister bzw. die Ortsbrandmeisterin der Wohnortschaft.

Kontakt unter www.freiwillige-feuerwehr-isernhagen.de Übrigens informiert dort ein kurzweiliger, informativer Film über die Isernhagener Aktiven. Schauen Sie mal rein.




Informationen zu allen Ortsfeuerwehren (und einen Interessebogen für aktiv oder fördernde Mitgliedschaft) finden Sie im Internet unter www.freiwillige-feuerwehr-isernhagen.de