Seiteninhalt
10.10.2019

Bekanntgabe des Beschlusses über den Jahresabschluss 2016 sowie die Entlastung des Bürgermeisters

Am 23.09.2019 hat der Rat der Gemeinde Isernhagen gem. § 129 Abs. 1 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 entgegengenommen und dem Bürgermeister die Entlastung erteilt.
Der Jahresabschluss 2016 sowie der Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes liegen gem. §§ 129 Abs. 2 und 156 Abs. 4 NKomVG in der Zeit vom 11.10.2019 bis 21.10.2019 während der Dienststunden im Amt für Wirtschaft und Finanzen der Gemeinde Isernhagen, Bothfelder Str. 29, 2. OG, Zimmer 213, öffentlich aus.