Seiteninhalt
12.04.2019

Gärtnerhelfer/in (m/w/d) gesucht - Stellenausschreibung 17/2019

Bei der Gemeinde Isernhagen ist im Amt für Gebäudewirtschaft und Liegenschafts-unterhaltung, Bereich Baubetriebshof, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle befristet zu besetzen:

Gärtnerhelfer/in (m/w/d)
Entgeltgruppe 3 TVöD, befristet bis zum 31.12.2019

Wir bieten:
• Leistungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD kommunal)
• betriebliche Altersversorgung
• leistungsorientierte Bezahlung
• gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Gesundheitsförderung

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Gartenarbeiten (gärtnerische Hilfsarbeiten, u. a.)
   • Grünflächenpflege
   • Sträucher/Stauden/Bäume unter Anleitung schneiden
   • Laubbeseitigung
   • Pflanzflächen durcharbeiten
   • Erdbewegungsarbeiten
   • Transporte aller Art
   • einfachste Pflasterarbeiten
• Haus-und Hofarbeiten
   • handwerkliche Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
• Winterdienst
   • Durchführung des allgemeinen Winterdienstes (z. B. Wege streuen, Schnee
     schieben)

Ein Einsatz für andere Tätigkeiten bleibt vorbehalten.

Der Arbeitszeitbeginn ist im Sommerhalbjahr um 6.00 Uhr und im Winterhalbjahr um 7.00 Uhr. Die Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der Regelarbeitszeit anlässlich
besonderer Termine sowie bei einem Einsatz im Rahmen des Rufbereitschaftsdienstes (Arbeiten außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit) wird vorausgesetzt.

Wir erwarten:
• Führerschein Klasse C1E bzw. Klasse 3
• praktische Erfahrung im Gartenbau und fachliches Geschick
• team- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten
• körperliche Belastbarkeit für die genannten Arbeiten

Die Stelle ist sowohl für Frauen als auch für Männer gleichermaßen geeignet.
Die Gemeinde Isernhagen setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein und strebt an, eine Unterrepräsentanz i. S. des NGG in diesem Bereich abzubauen und ermutigt daher Frauen ausdrücklich, sich zu bewerben.

Die Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX (Schwerbehindertenangelegenheiten) werden beachtet.

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe und bewerben Sie sich bis zum 12.05.2019 unter der Angabe: Stellenausschreibung 17/2019 per E-Mail (zusammenhängendes Dokument im PDF-Format) unter
personalabteilung@isernhagen.de.

Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt und entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
Eine schriftliche Eingangsbestätigung oder Zwischennachricht erfolgt nicht.

Auskünfte erteilen Herr Götze (Leiter des Amtes Gebäudewirtschaft und Liegenschaftsunterhaltung),  Tel.: 0511 6153-4501 oder Herr Hertwig (Leiter des Baubetriebshofes), Tel.: 0511 610175-35 sowie die Personalabteilung, Tel.: 0511 6153-1523.