Seiteninhalt
12.04.2019

Haushandwerker/in (m/w/d) für die
gemeindlichen Liegenschaften gesucht - Stellenausschreibung 20/2019

In der Gemeinde Isernhagen (Amt für Gebäudewirtschaft und Liegenschafts-
unterhaltung), Abteilung Verwaltung, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

die folgende Stelle zu besetzen:

Haushandwerker/in (m/w/d) für die gemeindlichen Liegenschaften
Entgeltgruppe 6 TVöD, Vollzeit

Erwartet werden:
eine abgeschlossene Ausbildung als
     • Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- u. Klimatechnik
     • Klempner
     • Anlagenmechaniker
     • Dachdecker
     • Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik
     • Tischler
     (m/w/d) mit Berufserfahrung innerhalb der letzten 5 Kalenderjahre
• handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
• körperliche Belastbarkeit und die Befähigung zur Arbeit auf hohen Leitern
• selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
• organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität und persönliches Engagement
• Teamfähigkeit und ein serviceorientiertes, freundliches Auftreten
• Bereitschaft zur Teilnahme am Gebäudebereitschaftsdienst (Einsatzort Gemeinde
  Isernhagen muss innerhalb von 45 Minuten erreichbar sein)
• Führerschein Kl. B
• EDV-Kenntnisse (Word, Excel)

Gearbeitet wird in einem erfahrenen und motivierten Haushandwerkerteam,
welches in allen Liegenschaften der Gemeinde Isernhagen eingesetzt wird.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

• Sicht- und Funktionskontrolle der technischen und sanitären Anlagen (z. B. Heizungen,
  Schließanlagen, Sanitär- und Elektroinstallationen, Brandmeldeanlagen,
  Lüftungsanlagen etc.)
• Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten, Außenanlagenpflege und
  Winterdienst, Transporte und Beschaffungen
• Durchführen von sicherheitsrelevanten Inspektionen einschl. Dokumentation (z.B. von
  Feststellanlagen, Notleuchten, FI-Schalter, Rauchmelder, Kleinlüftungsanlagen etc.)
• Hausmeistertätigkeiten auch in Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkünften
  (Organisation Umzüge/Sperrmüllentsorgung/Aufbau und Reparatur von Mobiliar etc.)
• Einsatz auch als Rathausmeister im wöchentlichen Wechsel
• Teilnahme an der Gebäuderufbereitschaft

Eine andere Aufgabenzuweisung oder eine Änderung der Einsatzorte bleibt
vorbehalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung im PDF-Format bis zum 12.05.2019 unter Angabe:
Stellenausschreibung 20/2019 an personalabteilung@isernhagen.de.

Die Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX (Schwerbehindertenangelegenheiten) werden beachtet.

Auskünfte erteilt Herr Hoffmann, Tel.: 0511 6153-4520 oder die Personalabteilung
Frau Baxmann/Frau Fleig, Tel.: 0511 6153-1520/-1523.