Seiteninhalt

Vollsperrung K116 Ortsrand Nwb - Kreisverkehrsplatz

K 116: Radwegbau von Neuwarmbüchen nach Thönse geht weiter - Winterpause ab Donnerstag, 21.02. beendet / Vollsperrung wird wieder eingerichtet

Die Winterpause ist beendet: Der Radwegeneubau entlang der Kreisstraße 116 von Neuwarmbüchen nach Thönse geht ab Donnerstag, 21. Februar 2019, weiter. Die Bauarbeiten wurden witterungsbedingt unterbrochen. Der Umleitungsverkehr wird wie bekannt wieder eingerichtet. Die Region Hannover bittet für die entstehenden Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

Die K 116 ist für den Neubau eines Radweges der Region Hannover zwischen dem Kreisverkehrsplatz am Oldhorster Kreuz und der Straße "Rothenfeld" in der Ortschaft Neuwarmbüchen während der Bauarbeiten voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.