Seiteninhalt
29.10.2018

Winterkino - das Programm steht !

In diesem Jahr startet das Winterkino bereits im November, da als weitere Spielstätte die Begegnungsstätte Isernhagen F.B. hinzugekommen ist. In Zusammenarbeit mit dem Mobilen Kino Niedersachsen wurden fünf interessante Filme ausgesucht, die unseren Einwohnerinnen und Einwohnern die grauen Nachmittage in der dunklen Jahreshälfte versüßen sollen.

Die Filme sind für (fast) jedes Alter geeignet und alle Isernhagenerinnen und Isernhagener, die Zeit und Lust haben, sind herzlich willkommen!
Knabbersachen und Getränke dürfen gerne mitgebracht werden!

Zu beachten ist, dass die Vorstellungen zwar immer zur gleichen Zeit, aber an unterschiedlichen Orten stattfinden! Für alle Spielstellen sind im Anschluss die entsprechenden Haltestellen für den ÖPNV angegeben, sowie die Bus- bzw. Stadtbahnlinien.

Alle Filme werden um 15 Uhr gezeigt!

(Aus rechtlichen Gründen dürfen die Filmtitel von uns leider nicht genannt werden. Die Namen der Filme erfahren Interessierte bei Ralf Henneberg unter Tel: 0511 6153-2515 oder unter ralf.henneberg@isernhagen.de  .
Handzettel mit Titelangabe sind im Rathaus Auslagekasten im Erdgeschoss erhältlich.)

In dieser Saison laufen - wir freuen uns auf :

Mittwoch, 14.11.2018
Begegnungsstätte Isernhagen F.B., Hauptstraße 68A
Haltestelle „Isernhagenhof“, Buslinie 620
E.n D..f s…t s…..z
Frankreich 2016, 96 Min.
Regie: Julien Rambaldi
FSK: ab 0 Jahren
1975 macht der aus Zaire stammende Seyolo sein Diplom als Arzt in Lille. Das Angebot des Bürgermeisters einer kleinen Landgemeinde kommt da gerade richtig und er geht mit seiner Familie nach Marly-Gomont.
Die Dorfbewohner reagieren sehr abweisend, doch so leicht lässt sich Seyolo nicht unterkriegen.


Mittwoch, 09.01.2019
Begegnungsstätte Isernhagen H.B., Burgwedeler Str. 141E
Haltestelle „Einkaufszentrum“, Buslinien 635, 650
D.s L……n d.r E……..g
Italien/Frankreich 2017, 108 Min.
Regie: Paolo Virzí
FSK: ab 12 Jahren
mit: Donald Sutherland und Helen Mirren
Ella und John sind zusammen alt geworden und auch nicht mehr sonderlich fit. Doch ihre verbleibenden Tage sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in ihrem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste.


Mittwoch, 06.02.2019
Begegnungsstätte Buhrsche Stiftung, Isernhagen N.B., Am Ortfelde 74.
Haltestelle „Auf dem Windmühlenberge“, Buslinien 620,635,650
D.r O……..m
Spanien 2016, 100 Min.
Regie: Icíar Bollaín
FSK: ab 6 Jahren
Die junge Alma lebt mit ihrer Familie auf einem spanischen Bauernhof. Das Familieneinkommen wird mehr recht als schlecht erwirtschaftet, denn viele Schicksalsschläge haben die Familie seit dem Verkauf eines uralten Olivenbaums getroffen. Alma beschließt, den Baum wieder heimzuholen.


Mittwoch, 13.03.2019
Rathaus Isernhagen in Altwarmbüchen, Bothfelder Straße 29
Haltestelle „Bothfelder Straße“, Buslinien 630,631,634,635,640
oder „Altwarmbüchen Zentrum“ Stadtbahn Linie 3
S…e B…e
Island 2015, 90 Min.
Regie: Grímur Hákonarson
FSK: ab 12 Jahren
Seit über 40 Jahren haben die Brüder Gummi und Kiddi nicht mehr miteinander gesprochen, obwohl sie direkt nebeneinander wohnen und beide preisgekrönte Schafe der gleichen Rasse züchten. Als bei Kiddis Schafen eine tödliche Seuche ausbricht, müssen sich die beiden Brüder zusammenraufen.


Mittwoch, 10.04.2019
Haus der Begegnung, Neuwarmbüchen, Immenzaun 13
Haltestelle „Immenzaun“, Buslinie 630
U…….s m.t J……..e
Frankreich 2016, 92 Min.
Regie: Mohamed Hamidi
FSK: ab 6 Jahren
Die schöne Kuh Jacqueline ist Fatahs ganzer Stolz. Sein größter Traum ist es, sie eines Tages auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren. Als er tatsächlich eine offizielle Einladung dazu bekommt, gibt es für Fatah kein Halten mehr.