Seiteninhalt

Gewerbe- und Mischgebiete
Standort Isernhagen

Überregionale Einordnung:

Hannover und die Hannover-Region verbindet man in erster Linie mit dem weltweit wichtigsten und größten Standort für internationale Messen. Nicht nur wegen der zentralen Lage in Europa und Deutschland gehört die Hannover-Region zu den attraktivsten Investitionsstandorten in Westeuropa. Hannover-Region ist einer der beiden attraktivsten Investitionsstandorte in Europa neben Oberbayern. 

Isernhagen befindet sich in der sogenannten Kernrandzone an der nördlichen Stadtgrenze der Landeshauptstadt Hannover. Sie liegt damit im Schnittpunkt der wichtigsten Nord-Süd-(BAB 7) und Ost-West-Tangente (BAB 2).